Twitter, Bewerbung, soziale Netzwerke, bewerben, stellensuche
Jobsuche via Twitter: Die aktive Suche nach Arbeit in sozialen Netzwerken
Bewerben.de - Die Bewerbungsberatung für eine erfolgreich Bewerbung -
bewerbung, bewerben, richtig bewerben, bewerbung vorlagen und muster
bewerbung, bewerben, richtig bewerben, bewerbung vorlagen und muster
  Jobsuche via Twitter                         : START :: VORLAGEN :: BERATUNG :: SHOP :: RATGEBER :
Bewerbungs-Ratgeber
 - Bewerbung vorbereiten
 -  Aktive Stellensuche
    Stellenbörsen-Verzeichnis
 - Erfolgreich bewerben ab 45
 - Schriftlich Bewerben
    Anschreiben - Lebenslauf
    Deckblatt - Foto - Mappe
    Q-Profil - 3. Seite - Versand
 - Richtig Online Bewerben
    E-Mail - Formular - Web
 - Bewerben mit Twitter & Co.
 - Vorstellungsgespräch
    Fragen - Regeln - Tipps
 - Assessment-Center
    Gespräch - Übungen - Tipps
 - Zeugnis - Arbeitsvertrag
 - Die 10 größten Fehler
 - Gesamter Ratgeber (Gratis)
richtig bewerben mit Bewerbungsberatung für erfolgreiche bewerbung
 - Neu: Fragen und Antworten
bewerben mit Bewerbungsberatung als Techniker und Ingenieur
 
Hilfen beim Bewerben
 - Bewerbungsseminare
 - Bewerbungscoaching
 - Bewerbungsberatung
 - Bewerbungserstellung
 - Bewerbungscheck
 - Bewerbungscheck (Schüler)
 - Online-Bewerbungsmappe
 - Bewerbungshotline
 - Arbeitszeugniserstellung
 - Arbeitszeugnischeck
 - Übersetzungen DE-EN
 - Übersicht Leistungen/Preise
 
Bewerben - Aber erfolgreich bewerben 1000 Muster & Vorlagen
 - Bewerbungen
 - Kreativbewerbungen
 - Kurzbewerbungen
 - Arbeitszeugnisse
 - Arbeitsverträge
 - Abmahnungen
 - Kündigungen
 - Auflösungsverträge
 - Empfehlungsschreiben
 - Beschwerdebriefe
 - Stellenbeschreibungen
 - Steuern & Finanzamt
 - Personalpraxis

 - Alle Muster & Vorlagen

 
Bewerben - Aber erfolgreich bewerben Online-Shop
 - Zweiteilige Mappen
 - Dreiteilige Mappen
 - Vierteilige Mappen
 - Exklusive Mappen
 - Kunststoff Mappen
 - Präsentationsmappen
 - Zeugnismappen
 - CD-/DVD-Mappen
 - Bewerbungmappen Sets

 - Bewerbungspapier

 - Verpackung & Zubehör
 
Bewerbungs-Ratgeber-CD
 - Inhalt, Software, Bestellen
 
Shops für Bewerber
 - Bewerbungsmappen-Shop
 - Buchladen "Job & Karriere"
 - Software für Bewerbungen
 
Datenbanken
 - 60 Top-Headhunter in D.
 - 500 Personalberater
 - 3500 Personalentscheider
 - Firmenprofile für Bewerber
 
Rechtsberatung
 - Fragen an den Anwalt
 - Arbeitsvertrags-Check
 
Kostenlose Angebote
 - Job-Branchenbuch
 - 1000 Seiten zum Bewerben
 - Bewerbungsforum
 - Bewerben.de-Blog
 - Jobmessen 2017
 - Bewerben.de - Webtipps
 
Broschüren & Ratgeber
 - Bewerben ab 45+
 - Bewerben im Internet
 - Perfekte Bewerbungsmappe
 - Vorstellungsgespräche
 - Alle Ratgeber im Überblick
 
International Bewerben
 - Bewerben in Englisch
 - Bewerben in Spanisch
 - Bewerben in Französisch
 - Englische Arbeitszeugnisse
 
Bewerben.de-Vergleiche
 - Tagesgeld - Festgeld
 - Ratenkredite
 - Alle Online-Vergleiche
 
Bewerben.de-Websites
 - Personalzentrum.de
 - Bewerbungsshop24.de
 - Bewerbung-Vorlagen.de
 - Zeugnis-Vorlagen.de
 - Kurzbewerbung.de
 - Bewerbungsberatung.de
 - Bewerbungsmappen-Shop
 - Mappendirekt.de
 - Anschreiben.de
 - Weitere Partner
 
Kundenbereich
 - Headhunter-Login
 - Mitglieder-Login
    Mitglied werden
 
 

 

Startseite - Bewerbungs-Ratgeber - Online Bewerben - Jobsuche via Twitter
bewerbung, bewerben, richtig bewerben, bewerbung vorlagen und muster
Bewerbungs-Ratgeber
bewerbung, bewerben, richtig bewerben, bewerbung vorlagen und muster

Jobsuche via Twitter: Die aktive Suche nach Arbeit in sozialen Netzwerke?

Twitter.com gehört zur Kategorie der sozialen Netzwerke und diente ursprünglich der Kommunikation, also dem Austausch von Informationen und Gedanken. Inzwischen „twittern“ auch Jobsuchende und Arbeitgeber. In der Liste der aktuellsten Twitter-Trends hat es der Begriff „Jobs“ im Dezember 2009 bereits an Position 17 geschafft und liegt damit vor Themen wie „StudiVZ“ oder „Weihnachten“.

Soziale Netzwerke für die Arbeitssuche

Social Networks sind inzwischen eine beliebte Quelle bei der aktiven Suche nach Arbeit. Nicht nur Bewerber können ihr Profil mit einem Vermerk wie „Neues Tätigkeitsfeld gesucht“ ergänzen, auch zahlreiche Jobangebote potentieller Arbeitgeber befinden sich auf den unterschiedlichsten Online-Plattformen. Als Jobsuchender hat man somit die Möglichkeit quasi von zwei Seiten anzugreifen, einmal in dem man aktiv wird und ein Stellengesuch veröffentlicht und sich andererseits passende Angebote aus der Stellenflut herausfiltert.

   

Zum Beitrag: Jobsuche via Twitter

Fragen stellen - Antworten geben - Meinungen austauschen

 
 
   
Twitter

Ein Twitter-Profil ist schnell eingerichtet. Davon machen immer mehr Arbeitssuchende und Stellenanbieter Gebrauch. Mit maximal 140 Zeichen ist der Informationsgehalt einer Mitteilung sehr begrenzt, für alle, die es kurz und knapp mögen aber eine prima Sache. Mit „Ballettcompany sucht Tänzer/innen“ oder „Bankkaufmann mit IT-Kenntnissen will neue Herausforderung“ bringt man auf den Punkt was man möchte oder kann. Aufgrund der Kürze der Mitteilung ist es besonders wichtig, dass man die Informationen präzise postet. Texte wie „Suche Stelle in Hamburg“ oder „Verstärkung in der Auftragsabwicklung gesucht“ sind wenig nützlich und versprechen kaum Erfolg.

Stellengesuch formulieren

Damit twittern Sinn macht, sollten Stellengesuche unbedingt folgende Informationen enthalten:

  • Berufsbezeichnung: zum Beispiel Redakteur oder leitender Redakteur
  • Gewünschter Arbeitsort: beispielsweise Frankfurt
  • Hashtag #jobsuche

Im Resultat ergibt sich dadurch z. B. folgender Text: „Suche Stelle als leitender Redakteur in Frankfurt #jobsuche “.

Hinweis: Ein Hashtag ist ein Schlagwort, das direkt in die Nachricht eingefügt wird. Es wird mit einem Rautenzeichen „#“ (hash = Raute) eingeleitet und durch ein Leerzeichen beendet.
Sinnvoll ist ein zusätzlicher Link auf weitere Daten zum Bewerber. Hier eignet sich zum Beispiel das Xing-Profil des Stellensuchenden. Auf diese Weise erhalten mögliche Arbeitgeber weitere Informationen zum potentiellen Mitarbeiter.

Vor- und Nachteile

Alle Aktivitäten in Sozialen Netzwerken manchen gläsern, so auch „Twittern“. Für Arbeitgeber durchaus positiv zu bewerten, für Arbeitsuchende, je nach Aktivität in Sachen Networking unter Umständen nicht unbedingt günstig. Ein klares Plus bietet beiden Seiten die enorme Reichweite von Twitter, basierend auf einer eignen Suchmaschine und die Erfassung von anderen Suchmaschinen wie Google. Dadurch werden die Informationen von nahezu jedem Internetuser gefunden, egal, ob er selbst „twittert“ oder nicht. Im Umkehrschluss heißt das für Jobsuchende aber auch: Arbeitgeber erhalten im Handumdrehen eine lange Liste potentieller Mitarbeiter. Für den einzelnen Bewerber bedeutet dies, dass man sich gegen eine große Anzahl Mitbewerber – in der Regel mehr Konkurrenz als auf dem klassischen Bewerbungsweg - durchsetzen muss. Ein weiterer Wehrmutstropfen: Zwar nimmt die Popularität von Twitter als Arbeitsmarktportal stark zu, wird aber von vielen Unternehmen nach wie vor nur bedingt oder gar nicht akzeptiert.

Fazit: Die Jobsuche via Twitter macht als Ergänzung zu herkömmlichen Kanälen durchaus Sinn, sollte aber nicht das einzige Pferd sein, auf das man setzt

Linktipps:

  1. Job-Suche im Online-Netzwerk XING.com
  2. Tipps, für die Jobsuche mittels Online-Businessnetzwerke, wie LinkedIN.de

Infotipp: Um weitere Informationen zum Thema: Jobsuche durch soziale Netze zu erhalten, können wir folgende Bücher empfehlen. Weitere Bücher zum Thema: Hier klicken

Online Bewerben im Internet
Bewerben im Internet

von Alexander Büsing

Bewerben im Internet

Ausführliche Informationen und praktische Schritt-für Schritt-Anleitungen für die Anwendung von Kurzbewerbungen per E-Mail-Bewerbung, Online-Bewerbungsmappe und Online-Bewerbungsformular. Mit diesem Ratgeber sind Sie in der Lage eine erfolgreiche Online-Präsentation mit überzeugenden Bewerbungsunterlagen zu erstellen. Jetzt neu: Alle Vorlagen als Download verfügbar.

Verlag: Fachverlag für Personalmanagement
Auflage: 3. Auflage
Broschiert: 63 Seiten
ISBN: 978-3-941161-01-6

Preis: € 7,90 - Kostenlose Lieferung - Berufszentrum-Rating: Sehr gut!



Praxismappe für die perfekte Internet-Bewerbung

von Svenja Hofert

Praxismappe für die perfekte Internet-Bewerbung: E-Mail Bewerbung, Online-Formulare, Online-Assessment, Online-Bewerbung auf Englisch

So liegen Sie mit Ihrer E-Mail- und Internet-Bewerbung immer richtig Die Schritt für Schritt-Anleitung für die perfekte Bewerbung auf elektronischem Weg. Es geht nicht mehr offline! Mittlerweile laufen etwa 70 Prozent aller Bewerbungen über E-Mails oder Bewerbungsformulare auf Webseiten. Svenja Hofert zeigt, wie man sich zeitgemäß bewirbt, technische Fallen bei E-Mails umschifft und auch Online-Formulare erfolgreich ausfüllt.

Preis: € 16,95 Berufszentrum-Rating: Sehr gut!



Die erfolgreiche Online-Bewerbung

von Jürgen Hesse, Hans Christian Schrader

Die erfolgreiche E-Bewerbung. Die erfolgreiche Online-Bewerbung: Online-Formular, E-Mail-Bewerbung und Social Networks

Die Bewerbungsprofis Hesse/Schrader präsentieren die aktuellen Standards für Ihre überzeugende Bewerbung im World Wide Web. Sie zeigen Ihnen alle Facetten der Online-Bewerbung und erläutern die Tricks und Kniffe für die erfolgreiche Umsetzung. Die zentralen Themen: - Kontakte nutzen und Recherchieren im Internet; - Social Networking über XING und Co; - Alle formale Standards der E-Mail-Bewerbung; - Bewerben mit neuen Medien: Video und Homepage; - Online-Bewerbungsmasken bei Firmen und Jobbörsen; - Headhunter und Recruiter auf sich aufmerksam machen.

Preis: € 9,95 Berufszentrum-Rating: Sehr gut!

   
Weitere Informationen:
Weitere Bücher zum Thema
Zu diesem Thema eine Umfrage sehen bzw. teilnehmen
Diesen Artikel im Diskussionsforum diskutieren
Weitere Artikel im Artikelarchiv
   

Die Bewerbungs-Ratgeber-CDROM vom BERUFSZENTRUM

Möchten Sie unseren verständlichen und umfassenden Bewerbungs-Ratgeber in Ruhe zuhause lesen? - Dann bestellen Sie den Bewerbungs-Ratgeber auf CDROM. Die Ratgeber-CDROM kostet nur 10,00 Euro Schutzgebühr.

+ Mit vielen Beispielen zum Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis, Deckblatt, Motivation
+ Mit 200 Musterbewerbungen in MS-WORD, Textbausteinen, Vorlagen
+ Mit verständlichen Vorgehensweisen zur erfolgreichen Bewerbung

+ Mit vielen wichtigen Regeln, Formulierungen & ungeschriebenen Gesetzen
+ Der Bewerbungs-Ratgeber ist Freeware. Kopieren ist erlaubt!
+ Mit Online-Registrierung für den Zugriff auf unsere umfangreiche Datenbank!

   Ihre Vorteile CDROM-Inhaltsverzeichnis Bestellen   


© Copyright 1998 - 2017. Berufszentrum