Studienfinanzierung: Tipps und Hilfe zur Studienfinanzierung
Studienfinanzierung: Tipps und Hilfe zur Studienfinanzierung
Studienfinanzierung: Tipps und Hilfe zur Studienfinanzierung
Studienfinanzierung: Tipps und Hilfe zur Studienfinanzierung
Studienfinanzierung: Tipps und Hilfe zur Studienfinanzierung
  Technischer Betriebswirt: Weiterbildung mit Perspektive   : START :: VORLAGEN :: BERATUNG :: SHOP :: RATGEBER :
Bewerbungs-Ratgeber
 - Bewerbung vorbereiten
 -  Aktive Stellensuche
    Stellenbörsen-Verzeichnis
 - Erfolgreich bewerben ab 45
 - Schriftlich Bewerben
    Anschreiben - Lebenslauf
    Deckblatt - Foto - Mappe
    Q-Profil - 3. Seite - Versand
 - Richtig Online Bewerben
    E-Mail - Formular - Web
 - Bewerben mit Twitter & Co.
 - Vorstellungsgespräch
    Fragen - Regeln - Tipps
 - Assessment-Center
    Gespräch - Übungen - Tipps
 - Zeugnis - Arbeitsvertrag
 - Die 10 größten Fehler
 - Gesamter Ratgeber (Gratis)
richtig bewerben mit Bewerbungsberatung f�r erfolgreiche bewerbung
 - Neu: Fragen und Antworten
bewerben mit Bewerbungsberatung als Techniker und Ingenieur
 
Hilfen beim Bewerben
 - Bewerbungsseminare
 - Bewerbungscoaching
 - Bewerbungsberatung
 - Bewerbungserstellung
 - Bewerbungscheck
 - Bewerbungscheck (Schüler)
 - Bewerbungshotline
 - Arbeitszeugniserstellung
 - Arbeitszeugnischeck
 - Übersetzungen DE-EN
 - Übersicht Leistungen/Preise
 
Bewerben - Aber erfolgreich bewerben 1000 Muster & Vorlagen
 - Bewerbungen
 - Kreativbewerbungen
 - Kurzbewerbungen
 - Arbeitszeugnisse
 - Arbeitsverträge
 - Abmahnungen
 - Kündigungen
 - Auflösungsverträge
 - Empfehlungsschreiben
 - Beschwerdebriefe
 - Stellenbeschreibungen
 - Steuern & Finanzamt
 - Personalpraxis

 - Alle Muster & Vorlagen

 
Bewerben - Aber erfolgreich bewerben Online-Shop
 - Zweiteilige Mappen
 - Dreiteilige Mappen
 - Vierteilige Mappen
 - Exklusive Mappen
 - Kunststoff Mappen
 - Präsentationsmappen
 - Zeugnismappen
 - Bewerbungmappen Sets

 - Bewerbungspapier

 - Verpackung & Zubehör
 
Bewerbungs-Ratgeber-CD
 - Inhalt, Software, Bestellen
 
Shops für Bewerber
 - Bewerbungsmappen-Shop
 - Buchladen "Job & Karriere"
 - Software für Bewerbungen
 
Kostenlose Angebote
 - Job-Branchenbuch
 - 1000 Seiten zum Bewerben
 - Bewerben.de-Blog
 - Jobmessen
 - Bewerben.de - Webtipps
 
Broschüren & Ratgeber
 - Bewerben ab 45+
 - Bewerben im Internet
 - Perfekte Bewerbungsmappe
 - Vorstellungsgespräche
 - Alle Ratgeber im Überblick
 
International Bewerben
 - Bewerben in Englisch
 - Bewerben in Spanisch
 - Bewerben in Französisch
 - Englische Arbeitszeugnisse
 
Bewerben.de-Websites
 - Personalzentrum.de
 - Bewerbungsshop24.de
 - Bewerbung-Vorlagen.de
 - Zeugnis-Vorlagen.de
 - Bewerbungsberatung.de
 - Dekospass.de
 - Weitere Partner
 
Kundenbereich
 - Mitglieder-Login
    Mitglied werden
 
 

 

Startseite - Ratgeber - Technischer Betriebswirt: Weiterbildung mit Perspektive
bewerbung, bewerben, richtig bewerben, bewerbung vorlagen und muster
Bewerbungs-Ratgeber
bewerbung, bewerben, richtig bewerben, bewerbung vorlagen und muster

Technischer Betriebswirt: Weiterbildung mit Perspektive

Technische Betriebswirte vereinen in ihrer Qualifikation Kenntnisse über die neueste Technologie und betriebswirtschaftliche Kompetenzen. Damit eignen sie sich für vielseitige Aufgabenbereiche in Unternehmen und sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. Die Weiterbildung zum technischen Betriebswirt ist eine Aufstiegsfortbildung die in Kursen absolviert werden kann. Während der Prüfungsvorbereitungen zum zertifizierten Abschluss werden Kenntnisse für die Personalberatung, das Rechnungswesen und die praktische Arbeit in der Projektplanung vermittelt. Mit dem geprüften Abschluss als technischer Betriebswirt (IHK) gelingt ein guter Einstieg in mittlere bis obere Führungsebenen der Unternehmen.

Aufgabenbereiche eines technischen Betriebswirts

Der berufliche Alltag als technischer Betriebswirt gestaltet sich vielseitig. Die erworbenen Kompetenzen ermöglichen den Einstieg in die mittleren bis oberen Führungsebenen eines Unternehmens. Die Aufgabenbereiche erstrecken sich über die Personalberatung und das Rechnungswesen. Auch der Einkauf und die Kundenberatung liegen im Verantwortungsbereich eines technischen Betriebswirts. Das Wissen über Material- und Produktionswirtschaft wird für die strategischen Aspekte einer nachhaltigen und zielführenden Unternehmenssteuerung benötigt.

Ein technischer Betriebswirt sorgt sich dabei um die rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen und unterstützt das Unternehmen auf ökonomischer und sozialer Ebene für seine Marktpositionierung. Damit erfüllt ein geprüfter technischer Betriebswirt eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe und wird von vielen Unternehmen gesucht und geschätzt. Für eine gute Positionierung auf dem Arbeitsmarkt und eine hohe Qualifikation sorgt der breit gefächerte Lehrstoff, dessen Kenntnisse für die Prüfung vorausgesetzt werden.

Inhalte der Weiterbildung

Die Weiterbildung zum technischen Betriebswirt bereitet auf die IHK Prüfung vor, die zu den höchsten betriebswirtschaftlichen Abschlüssen gehört. Als Schnittstelle zwischen Technologie und Marktwirtschaft beschäftigt sich die Fortbildung sowohl mit Material- und Maschineneinsatz, als auch mit Aspekten der Volks- und Betriebswirtschaftslehre. Zu dem Lernstoff gehören neben dem Rechnungswesen auch Formen und Pläne der Finanzierung und Investition.

Für die praktischen Kompetenzen beschäftigt sich ein angehender technischer Betriebswirt auch mit Logistikkonzepten und der Projektplanung. Dazu gehören Marketinginstrumente und die Materialwirtschaft. Ein technischer Betriebswirt ist für eine ökonomische Einkaufspolitik und die Produktionsplanung verantwortlich. Die Entwicklung der Planungskonzepte gibt dem Beruf eine wichtige Rolle in der Organisation und der Führungsebene eines Unternehmens.

Die Position des technischen Betriebswirts wird von Unternehmen hochgeschätzt und ist auch für das Personalmanagement verantwortlich. Das Arbeits- und Sozialrecht gehört ebenso zum Lernstoff wie Informations- und Kommunikationsmedien. Damit gehört der technische Betriebswirt auch um sozialen Anker eines Betriebs, der auch Kommunikationsnetze und das Personalwesen plant.

Qualifikationen und Förderungen der Weiterbildung

Die Fortbildung zum technischen Betriebswirt wird in der Regel nicht als herkömmliche Ausbildung angeboten. Die Zulassungsvoraussetzungen für die Weiterbildung können durch einen geprüften Industrie- oder Fachmeister erbracht werden. Dazu gehört eine erfolgreich abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung. Auch ein geprüfter Techniker oder technischer Fachwirt kann die Zulassung zum technischen Betriebswirt erhalten. Eine Ausnahme stellt der staatlich anerkannte Ingenieur dar, der mit einschlägiger Berufserfahrung ebenfalls die Qualifikation zur IHK Prüfung vorweisen kann.

Sind alle Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, kann die Prüfungsvorbereitung beginnen. Das Lernen kann eigenständig erfolgen oder mit der Unterstützung eines Kurses. Viele Kurse bieten praxisorientierte Projektarbeiten an, die auf den Beruf vorbereiten. Durch Aufstiegsbafög können dabei bis zu 64% der Kosten übernommen werden. Die Unterstützung ist abhängig vom Alter, Einkommen und Vermögen. Wird die Weiterbildung in Vollzeit absolviert, kann auch der Lebensunterhalt monatlich unterstützt werden.

Berufliche Perspektiven als technischer Betriebswirt

Mit der Kombination aus betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und technischen Qualifikationen werden technische Betriebswirte aktuell von vielen Unternehmen gesucht und können eine gute Bezahlung erwarten.

Der Beruf bietet vielseitige Einsatzbereiche und viele Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung. Die Einsatzbereiche decken die Abläufe und Planung der Projektentwicklung und das Personalmanagement ab. Damit ist ein technischer Betriebswirt für die ökonomischen und sozialen Abläufe in einem Unternehmen mit verantwortlich. Der Berufsalltag ist geprägt von eigenverantwortlichem arbeiten und einer weitreichenden Organisation. Für den ersten Schritt zu dieser Aufstiegsweiterbildung gibt es viele unverbindliche Beratungsangebote.

Bildquelle: Pixabay.com - 2904780


Infotipp: Um weitere Informationen zum Thema: Berufsorientierung zu erhalten, können wir folgende Bücher empfehlen:

1000 Wege nach dem Abitur: So entscheide ich mich richtig
1000 Wege nach dem Abitur:
So entscheide ich mich richtig

"Ein Muss für jeden Abiturienten!"
Kölner Stadtanzeiger

von Dieter Herrmann, Angela Verse-Herrmann

1000 Wege nach dem Abitur: So entscheide ich mich richtig

Jedes Jahr stellen sich Hunderttausende von Schülern und Abiturienten die gleichen Fragen: Was soll ich machen? Was soll ich werden? Studieren - aber was? Doch besser eine solide Ausbildung? Oder erst einmal ein Praktikum? "1000 Wege nach dem Abitur" hilft bei der vielleicht schwierigsten Entscheidung im Leben und gibt alle wichtigen Informationen für die optimale Planung der beruflichen Zukunft:

- Ausbildung oder Hochschulstudium
- Kombiausbildung Beruf-Studium
- Praktika, Freiwilliges Soziales Jahr, ..
- Orientierungstests
- Fördermöglichkeiten für Ausbildung
  und Studium
- Tipps für Aufnahmeprüfungen und
  Bewerbung

Preis: € 16,95 Berufszentrum-Rating: Sehr gut!
- Kostenlose Lieferung -


Aus dir wird was!: Alles zur Studien- und Berufswahl
Aus dir wird was:
Alles zur Studien- und Berufswahl

von Denis Buss, Anke Tillmann

Aus dir wird was!:
Alles zur Studien- und Berufswahl

Der Ratgeber „Aus dir wird was! Alles zur Studien- und Berufswahl“ bietet Jugendlichen auf dem Weg zum Schulabschluss alle Informationen, die sie brauchen. In rund 50 kurzen Kapiteln werden die wichtigsten Begriffe von A wie Abitur nachholen bis Z wie Zivildienst erklärt. Experten-Statements, Schaubilder, Buchtipps, Erfahrungsberichte sowie weiterführende Internetadressen komplettieren den Inhalt.

Preis: € 10,00 Berufszentrum-Rating: Sehr gut!
- Kostenlose Lieferung -


14-24 Jahre.com. Studien- & Berufswahl leicht gemacht
14-24 Jahre.com.
Studien- & Berufswahl leicht gemacht

von Tatjana Marchenko, Carl Schroebler

14-24 Jahre.com. Studien- & Berufswahl leicht gemacht

Auf dem Markt gibt es viele Bücher, Broschüren und andere Informationen, die das Thema „Berufsentscheidung" behandeln. Die meisten sind mit Statistiken und Prognosen voll gestopft und das Wesentliche, nämlich die direkte Ansprache an die Jugendlichen in ihrer menschlichen Persönlichkeit, bleibt zu wenig beachtet.

Das Buch „ 14-24Jahre.com" von Carl Schroebler ist anders. Er identifiziert sich mit den Sorgen, Nöten, Wünschen und Träumen der jungen Menschen und eröffnet viele Möglichkeiten. Spannend lässt er an richtiger Stelle einen gehörigen Schuss Humor einfließen und vermittelt den Eindruck, dass man ihm hautnah gegenübersitzt und er die sich stellenden Fragen beantwortet. Auch Eltern sollten dieses Buch lesen.

Preis: € 19,90 Berufszentrum-Rating: Sehr gut!
- Kostenlose Lieferung -


Weitere Informationen:
Weitere Bücher zum Thema
Zu diesem Thema eine Umfrage sehen bzw. teilnehmen
Diesen Artikel im Diskussionsforum diskutieren
Weitere Artikel im Artikelarchiv
   

Die Bewerbungs-Ratgeber-CDROM vom BERUFSZENTRUM

M�chten Sie unseren verständlichen und umfassenden Bewerbungs-Ratgeber in Ruhe zuhause lesen? - Dann bestellen Sie den Bewerbungs-Ratgeber auf CDROM. Die Ratgeber-CDROM kostet nur 10,00 Euro Schutzgebühr.

+ Mit vielen Beispielen zum Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis, Deckblatt, Motivation
+ Mit 200 Musterbewerbungen in MS-WORD, Textbausteinen, Vorlagen
+ Mit verständlichen Vorgehensweisen zur erfolgreichen Bewerbung
+ Mit vielen wichtigen Regeln, Formulierungen & ungeschriebenen Gesetzen
+ Der Bewerbungs-Ratgeber ist Freeware. Kopieren ist erlaubt!
+ Mit Online-Registrierung für den Zugriff auf unsere umfangreiche Datenbank!

   Ihre Vorteile CDROM-Inhaltsverzeichnis Bestellen   


© Copyright 1998 - 2019. Berufszentrum